Tierische Helfer

Tiere sind die besten Freunde des Menschen. Sie stellen keine Fragen und kritisieren nicht. Ihnen ist es egal woher du kommst, wie du aussiehst, was du kannst, wie alt du bist und wie viel du besitzt.

Wichtig ist ihnen nur, wie du dich verhältst!

(Mark Twain)

Katzen

Unsere zwei Katzen heißen Kira und Prinzessin. Sie sind bereits 13 Jahre alt und könnten nicht unterschiedlicher sein in ihrem Aussehen und in ihren Charaktereigenschaften. Mit den beiden haben wir bereits allerhand erlebt, vom Tag der Geburt an bis heute können wir viele Geschichten über sie erzählen!

Australische und Philippinische Gespenstschrecken

Thai Stabschrecken


Achatschnecken

Landschildkröten

Die Landschildkröten habe ich von meinem Opa geerbt und sie begleiten mich schon mein ganzes Leben lang. Die Älteste von ihnen ist immerhin schon an die 80 Jahre alt.

Zwergkaninchen

Unsere Zwergkaninchendamen Luna, Bubble, Daisy und Karamell sind zwar Schwestern, doch wie bei uns Menschen zeigen auch diese vier Damen, dass Geschwister nicht immer den gleichen Charakter haben. So verschmust und neugierig die eine ist, so schreckhaft und scheu ist die andere Hasendame.


Hühner

Seit einigen Jahren begleitet uns eine bunte Hühnerschar durch den Alltag. Von Seramas, über Altsteirer bis hin zur Legehenne ist alles dabei.

Cuys

Unsere neuesten Familienmitglieder sind Tracker und Carlos, zwei junge Cuys, die den Hasen Gesellschaft leisten.


Meine Schreckis ziehen ein

Meine Achatschnecken ziehen ein